eine Frau die für die Liebe lebt

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Liebe und Erotik

* mehr
     Thats me

* Freunde
   
    mann-mit-12x3

    - mehr Freunde

* Links
     Sophieeamour
     Sophieeamour
     http://secretemaison.wix.com/secrete-maison ...
     der besondere Moment im Leben..

* Letztes Feedback
   20.10.17 21:04
    I value the blog.Really
   21.10.17 02:18
    Muchos Gracias for your
   24.10.17 02:45
    A round of applause for
   24.10.17 09:37
    Say, you got a nice post
   8.11.17 05:10
    Thanks for the blog arti
   8.11.17 14:01
    QxRNdQ Wow, fantastic bl






Sophiee on tour ...

Seit 7 Stunden und 18 Minuten sitze ich nun im Flieger ..wir sind gerade über Montreal und es dauert noch etwas mehr als 1 Stunde bis Charlotte. Es war ein sehr ruhiger Flug .. Ruhige Menschen um mich herum . Ich habe mir zwei Filme angeschaut . American Snipper und die Wahlkämpferin. Beide hatten was .. Ab und zu treffen uns jetzt Turbulenzen ... Und alle müssen sitzen bleiben. Ich mache mir nur etwas sorgen , ob ich meinen Weiterflug nach Miami schaffe. Ich habe nur 1std und 20 min. Zeit für Zoll und Passkontrolle . Aus Erfahrung weiß ich das es sehr lang dauern kann. In Frankfurt die Kontrollen waren im Gegensatz zu früher viel schneller . Das einzige neue für mich war, das beim Einchecken , persönliche Dinge abgefragt wurden.Nun bin ich gespannt auf Charlotte ...Die Ankunftszeit war 13 Uhr. Die Winde wehten uns so kräftig über den großen Teich das wir fast 45 min. Früher da waren . Ich freute mich über den Zeitgewinn . Leider wurde daraus nicht..Der Zoll macht erst um 13.00 die Schalter auf und so mussten alle Passagiere im Flugzeug warten. Dann die übliche Line vor den Passkontrollen .. Fingerscan und eine nette gesichtsaufnahme ... Und schon rannte ich um mein Gepäck zu holen und dann durch den Zoll zu gehen. Alles ging Verhältnis mäßig flott. Dann wieder Einchecken ... Ich fragte wo ich denn hin muss.. Aber bis ich dann auf der oberen Ebene war, hatte ich es schon wieder vergessen. Also nochmal fragen ..Dann wieder durch die Kontrolle. In Charlotte machten sie einen richtigen Aufstand . Alles wurde bis auf die kleinste Kleinigkeit kontrolliert. Ich hatte vom Flug noch eine kleine Flasche Wasser in der Tasche.. Die würde ganz genau chemisch untersucht, ob es auch wirklich Wasser ist. Dann müsste ich dich den Scanner. . Das hat alles gedauert.. Klar musste ich auch noch auf Toilette. Wenigstens mal,die Haare kämmen und ein wenig Lippenstift . Die erste Lage Kleidung wanderte schon mal in den Koffer. Und so bin ich gerade noch als zweitletzter Passagier ins Flugzeug gekommen. Wenn ich aus dem Flugzeug schaue, sieht man nur eine geschlossene Wolkendecke .. Mal sehen wann der Himmel und das Meer seine typische blau-Türkis Farbe bekommt. Ich bin jetzt seit 20 Std unterwegs .. Und es liegt noch eine Etappe vor mir .. Ich glaube ich falle heute Abend richtig Groki ins Bett. Was alles in einen Tag zu schaffen ist .. Mit Hilfe der Zeitverschiebung !Ich freue mich schon sehr auf die Beach und auf den warmen Sand . Ich war schon oft in St . John , das ist die kleinere Insel . Sie ist noch an manchen stellen sehr natürlich. Ich habe immer noch das Salz das ich aus dem Saltpond geschöpft hatte. Abends sieht man Rehe im Palmenwald .. Und viele andere Tiere, wie Mongos und große Leguane.
20.4.16 08:21
 
Letzte Einträge: Wünsche die nicht erfüllt werden ..., Liebe Freunde ... aller guten Dinge sind 4...., Madame Sophiee und Zofe.


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung